© Kontrast Zauber 2013 - 2016. Powered by Blogger.

My little Box Coconut*

Hallo Ihr Lieben,..

ich liebe ja Überraschungen, ganz besonders wenn ich davon nichts mitbekomme. Beautüberraschungsboxen gibt es ja so viele. so das man sie ja kaum alle gleichzeitig testen kann. Letztens bekam ich die My litte Box Coconut* zugensendet, im laufe eines Produkttestes von Gefeminin.



Ich stelle Euch heute die Juli Box vor. Ich weis etwas Spät, aber besser als nie!

Das Konzept ist bei der My litte Box etwas anders als bei den anderen Beautyboxen, den bei My little Box ist nicht nur Beauty Produkte sondern auch Lifestyle Produkte.

Jeden Monat gibt es eine neue Box, wo 6 verschiedene Produkte drin wie folgt:
• "My little Beauty" - Produkt
• Lifestyle - Accessoires
• Inspiration und etwas zum Dekorien
• Kosmetikprodukte von Partnermarken
• ein modisches Accessoire
• ein Magazine und weiter tolle Überraschung

Die Box kostet jeden Monat 17,50€ , und überschreitet den Preis deutlich.


Der Inhalt:
• Reisepass-Hülle für den Urlaub (14,-€)
• Kokos-Après-Soleil-Spray von My little Beauty (13.-€)
• Nagelpflegestift von Weleda (8,95€)
• Beach-Hair-Spray von Bumble & Bumble (15,-€)
• Handgel von Merci Handy (3,-€)
• Armband von Stella & Dot (23,-€)
• Inspiration-Card von Kanako
• My little World Magazine mit Tutorials und Ideen


Alles in einem finde ich die Box echt süß. Das einzigste was mir nicht so ganz gefallen hat, ist dieses Armband und die Reisepass-Hülle. Die Reispass-Hülle finde ich im Preis sehr hoch für etwas Kunststoff, das Designe ist zwar Süß, aber der Preis ist sehr hoch wie ich finde. Das Armband ist mir zu klein, es passt einfach nicht um mein Handgelenk, es passt meiner kleinen Cousine und die hat nun Ihren Spaß damit. Aber für eine Erwachsene Person, die nicht 90-60-90 hat. Passt es wohl eher weniger. Ich finde es zwar echt süß aber der Preis ist auch hier nicht gerechtfertigt, wie ich finde.

Das Armband
Die vier Beauty - Produkte finde alle samt sehr gut, vorallem das Beach-Hair-Spray und das Kokos-Après-Soleil-Spray. Die riechen so toll nach Kokos, ein Traum. Ich mag ja Produkte mit Kokos eh schon sehr und wenn sie dann nicht so Künstlich riechen, bin ich rund um Glücklich.

Wie Ihr Euch oben Ausrechnen könnt, ist der Warenwert viel höher als man bezahlt hat. Ob alles gerechtfertig ist, muss jeder für sich Entscheiden. Ich finde manche Preise etwas überheblich, aber gut das ist meine Meinung!


Kennt Ihr schon die My little Box? Habt Ihr sie schön einmal bestellt?

Ich wünsche Euch einen zauberhaften Start in die Woche.
Eure Tanja
* Die Testprodukte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst aber keineswegs meine persönliche Meinung.


Gerolsteiner leicht und lecker*

Hallo Ihr Lieben,..

trinken ist bei dem warmen Wetter extrem wichtig. Ich persönlich vergesse es sehr gerne und trinke am Tag etwas um die 1,5Liter. Was eindeutig zu wenig ist, auch Trinke ich nur un gern Wasser. Sonder eher Schorlen oder Wasser mit Geschmack, wenn überhaupt. Es gibt Menschen die Trinken Wasser und es gibt mich, die einfach kein Wasser mag.


Gerolsteiner hat da ne tolle alternative Erfunden, wie ich finde! Wasser mit Tee oder Frucht. Für jeden das richtige.


Gerolsteiner Plus Limette: Fanden wir zu Sauer! Es es schmeckte einfach nur nach Limette, viel zu extrem und dazu auch noch sauer. Nein schmeckte nicht - weniger ist da absolut mehr.


Gerolsteiner Linee: Diese musste mein Freund alleine Testen, wegen dem Orangen! Ich meide alles was mit Orangen zu tun hat, nicht das ich noch einen Allergischenschock bekomme. Mein Freund fand es nicht so gut. Ihm fehlte das gewisse Extra an Geschmack. Es war zu Lasch und es fehlte einfach an Geschmack. Klar es ist Wasser, aber halt mit Geschmack.


Gerolsteiner Moment Grüntee & Traube: Eindeutig das beste der drei Sorten! Es schmeckte sehr gut und am besten schön gekühlt. Die Flascje war so schnell leer, das ich echt Entäuscht war das die Flasche so klein ist, aber perfekt für Unterwegs. Ich werde sie mir aber demnächst holen.


Kennt Ihr diese Erfrischungsgetränke von Gerolsteiner? Welches ist Euer Favorite?

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag.
Eure Tanja
* Die Testprodukte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst aber keineswegs meine persönliche Meinung.

Mein 30th Geburtstag

Hallo meine Lieben,..

eigentlich mag ich meinen Geburtstag nicht bzw. mag ich Ihn nie Feiern. Einfach weil einseitig immer in Streß ausartet (Vorbereitung und so) und anderseits weil eh immer nur eine kleine Hand voll dann kommen, obwohl zugesagt wurde.

Dieses Jahr wollte ich irgendwie 30th feiern. Deswegen habe dieses Jahr sogar "richtige" Einladungen auch verschickt. Es kam auch nur eine Absage - Deswegen freute ich mich schon das (fast) alle die ich da haben wollte auch kamen. Um so entäuschter war ich als Eingeladene einfach nicht kommen, ohne Absage! Geht garnicht, ich bin einfach anders Erzogen, glaube ich. Naja igal anderes Thema.

Leider gibt es keine Bilder vom Essen - Wir haben gegrillt und es gab viel zu Salate und Brote (Natürlich alles selbst gemacht) Es gab Kartoffel-, Nudel-, Tacco- und Bunter Salat, sowie Pesto und Kräuterblumenbrot. Es war zwar viel, aber sau Lecker!

Alles im Überblick

Aber meine Geschenke kann ich zeigen (Vorsicht, Bilderflut)


Von meinem Freund & meiner Tochter gabe es 2 Nagellacke und diesen tollen Schminkkoffer, den kann ich sogar weiterverwenden, wenn er mal aufgebraucht ist. Sehr Praktisch! Ich freu mich schon auf´s Testen - Vorallem auf den Thermolack bin ich gespannt.


Von Schwiegermutter in Spe gab es noch mehr Nagellacke und ich kann sie nur an Freien Tagen oder im Urlaub lackieren. Das Leben einer Bäckerreiverkäuferin.


Von den meisten gab es Gutscheine - I Love it! Gutscheine sind einfach perfekt, man sich das aussuchen was einem gefällt.

Wisst Ihr was ich jedes Jahr auf neue nach meinem Geburtstag mache, das Bargeld welches ich bekomme. Investiere ich in Gutscheine. So gebe ich es z.B. nicht für Sachen des täglichen Gebrauch aus. Komisch oder?


Von meiner Freundin, habe ich ein riesen Beauty- & Süßigkeiten Paket bekommen. Von Sekt über Shampoo, bis zur CD ist alles drin. Natürlich darf der Nagellack nicht fehlen.

So das waren meine Geschenke & nächstes Jahr wird nicht gefeiert. Da bleibe ich einfach im Bett, da kann man auch nicht Enttäuscht werden. Aber trotzdem hatte ich einen schönen Tag mit meinen Liebsten.

Ich wünsche Euch einen zauberhaften Start ins Wochenende.
Eure Tanja




World of Sweet*

Hallo Ihr Lieben,..

Süßigkeit kennt jeder. Fast jeder Kauft sie mindestens einmal in der Woche und verzerrt sie auch. Manchmal möchte man sich was besonderes gönnen oder such was bestimmtes aus Kindheitstagen. Ich erinner mich da immer gerne an Süßigkeiten die ich als Kind/Teenager gegessen habe und freu mich immer sehr wenn ich etwas finde, was ich ewig nicht mehr gesehen bzw.gegessen habe.


Ich liebe ja so Läden wie Hussel und co, wo man selbst die Gummiewaren zusammenstellen kann. Nur leider finde ich da immer das Preis-Leistungsverhältnis schlecht. Zu wenig Ware für viel Geld.

Wie man oben sieht habe ich ne Bunte Mischung bekommen und man glaubt garnicht wie Lecker das alles war.


Diese 5 verschiedene Süßigkeiten Erinnern mich total an meine Kindheit *Iloveit* Das Puffreis schmeck wie früher, was nur fehlt ist die beste Freundin dau - Wir haben früher den Puffreis immer nach Farben sortiert und immer nur eine Farbe gegessen. Woran man sich erst erinnert wenn es vor einem steht, ist schon Faszinierend.  


Unten seht Ihr was wir uns so alles an Gummieware ausgesucht haben. Wir lieben Gummieware total, wir brauchen keine Schokolade im Haus, aber Gummieware muss einfach immer im Haus sein.

Es war alles absolut Köstlich, sogar meine Tochter die eigentlich nur Kekse mag, war von den kleinen Pilzen begeistert und wollte immer mehr.

 
Der Onlineshop "World of Sweet" ist sehr gut aufgebaut und man finde für jede Naschkatze das richtige. Auch wenn mir so das ein oder andere Produkt fehlte, wie z.B. Retro oder Süßwaren aus dem Ausland. Halt Sachen die man hier nicht im Supermarkt findet. Man ganz Leicht alles in den Warenkorb tun und kommt man über 25,-€ kann man sich sogar noch Goodies aussuchen (in meinem Fall die Bonbon´s)


Bezahlen kann man auf verschiedene Arten, wie PayPal, Lastschrift, Kreditkarte, Vorkasse-Paymond.
Eins hat mir nicht so gefallen, das war der etwas Komplizierte Warenkorb. Ich hatte einen Code und man konnte Ihn nirgenswo eingeben. Man musste den Kunderservice anschreiben (der war sehr Nett) und sagen wie der Code lautet. Das finde ich persönlich etwas Kompliziert.


Kauft Ihr Süßigkeiten online und wenn Wo? Kennt Ihr schon World of Sweet.

Ich wünsche Euch noch ein zauberhaften Donnerstag.
Eure Tanja
* Die Testprodukte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst aber keineswegs meine persönliche Meinung.

Back to Top