Blogvorstellung #6

Hallo meine Lieben,...

ich hoffe Ihr hattet bis jetzt eine schöne Woche. Ich bin froh wenn diese Woche rum ist und endlich mal keine Arbeit sehen muss. Es ist echt zeit das ich Urlaub bekome, ich bin so fertig im moment. Kommen auch wieder bessere Zeite

Es ist wieder so weit, Blogvorstellung!
Vor einigen Wochen habe ich den Link zum Bewerben für die Blogvorstellung in einer Facebook Gruppe für Blogger gepostet und war über die vielen Teilnahmer erschreckt. Es waren so viele die mit machen wollen. An dieser Stelle Danke, an alle die sich Beworben haben.


http://www.die-kochpsychiater.de/

Beschreibe Euch und deinen Blog in ein paar Sätzen. (nach möglichkeit nicht mehr als 300 Wörter)
Zwei Doc‘s, die im weißen Kittel mit dem Zwangsjäckchen durch die Küche rasen stellen sich manche vielleicht vor. Einfach mal einen Schritt in die Praxis wagen und dann seht selbst was bei uns so los ist…

  Wie seit Ihr zum Bloggen gekommen und wie lange Bloggst ihr schon?
Wir bloggen seit Januar diesen Jahres und sind zum bloggen wie die Jungfrau zum Kind gekommen: Wir haben einfach keine Ahnung mehr. Plötzlich war der Gedanke da und dann ging alles ganz schnell. Und jetzt haben wir schon seit Eröffnung der Küchen-Praxis einen stetig fließenden Strom von Klienten die sich die Klinke in die Hand geben.

Um welche Themen geht es in eurem Blog?
Um Sous vide (kochen unter Vakuum) und andere Neurosen die in der Form wohl jeder von uns hat, gell.

Wie werden Blogger heutzutage Euer Meinung nach durch Sponsoring beeinflusst?
Wir können nicht für andere sprechen. Wir selbst lassen uns davon nicht beeinflussen. Dem Bloggen allgemein würde es jedenfalls gut tun, wenn Informationen unbeeinflusst wiedergegeben werden. Das hat was mit Glaubwürdigkeit zu tun.

Was macht Ihr in Eurer Freizeit wenn Ihr nicht gerade am Bloggen seit?
Hahaha, wir betreiben das Bloggen nicht hauptberuflich. Wir haben unseren beruflichen Alltag wie alle anderen auch und versuchen eben so viel wie möglich Zeit für den Blog einzuplanen.

Welchen Blog lest Ihr persönlich sehr gerne?
Tinas Tausendschön

Der Sommer kommt immer näher, was tut Ihr am liebsten in dieser Zeit?
Im Garten wühlen und unseren Kochpsychiater-Kräutergarten pflegen. Und wenn gerade keine Patienten da sind, dann liegen wir selber auf der Couch 

Gibt es noch irgendwas was Ihr meinen Leser & mir mit Teilen wollt? 
Fragt nicht euren Arzt oder Apotheker, außer er kann besser kochen… ;-)

► Die Kochpsychiater ist der Blog von Birgitt & Michael, er wird dort mit sehr viel Liebe zum Detail betrieben. Dort findet man alles um Rezepte, die das Herz begehrt. Schaut bei den beiden auf jedenfall mal vorbei.◄

Schönen Tag Euch noch.
Eure Tanja ♡♥

Keine Kommentare

Ich freu mich auf Euer Feedback!
Vielen Dank ^-^

Back to Top