Fluffige Schoko Muffins

Hallo Ihr Lieben,..

ich backe in letzter Zeit sehr gerne Muffins. Vorallem, weil die schnell in der Hand sind und man sie auch mal zwischendurch oder auf der Arbeit/ Schule essen kann. Die kleinen Küchelein für Unterwegs sind Lecker und schnell gemacht, wie ich finde.


Zutaten für etwa 24 Stück:
♥ 120G Mehl
♥ 60g Zucker
♥ 100g Magarine oder Butter
♥ 1Pck. Vanillezucker
♥ 1Pck. Backpulver
♥ 3 Eier
♥ 1 Prise Salz
♥ 25g Backkakao
♥ 50g Schokoraspeln
♥ Muffinförmchen


Mehl, Zucker, Eier und Magarine zu einer Cremigen Teig Rühren, anschließend Vanillezucker und Backpulver unterrühren. Vergesst die Prise Sals nicht, mit in den Teig zurühren. Nun nur noch den Backkakao und die Schokoraspeln in den Teig rühren. Den Backofen auf 180°C, Umluft vorheizen. Nun mit einem Esslöffel einen Klecks in die Muffinförmchen füllen - Nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig. So das, dass halbe Förmchen mit Teig gefüllt ist. Nun die Muffins in den Vorgeheizten Backofen für 20 - 25 Minuten in den Backofen schieben.

Die Muffins sind sehr locker und Fluffig, sowie sehr schön Schokoladig. Einfach nur Lecker, bei mir waren sie ratzfatz weg. Meinem Freund haben sie anscheinend sehr Geschmeckt.

Guten Appetitt

Wie bzw was mögt Ihr am Liebsten Muffins?

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag.
Eure Tanja ♡♥

Keine Kommentare

Ich freu mich auf Euer Feedback!
Vielen Dank ^-^

Back to Top