3 Glocken Spiralen - Geschnetzeltes mit Nudeln

Hallo Ihr Lieben,..

Nudeln werden bei uns reichlich verzehrt vorallem Spagehtti & Fussili. Nudel passen einfach zu (fast) allem. Vor einiger Zeit habe ich auf der Facebook Seite von 3 Glocken an einem Gewinnspiel teilgenommen.

Es wurde gefragt: Wann und wie habt ihr das Kochen gelernt? 
mit 13/14 da musste ich immer das essen aufwärmen & ich glaube so ab 15/16 habe ich dann eigenständig gekocht. Meine Mama hat mir das meiste bei gebracht & heute bringe ich Ihr sogar noch was bei. 


Vor einiger Zeit konnte ich meinen Gewinn entgegen nehmen, nach langem hin und her mit dem tollem Hermes Boten. Der "nette" Hermesbote, meinte nähmlich unser Haus gibt es nicht. Einige Tage kam ein netter Brief und ich musste auf die kostenpflichtige Hotline anrufen. Um denen zu erklären, das der "nette" Bote nicht richtig lesen kann. Es steht groß und breit unsere Hausnummer an dem Haus und unser Name deutlich an der Klingen. Wenn der nicht lesen kann, kann ich auch nichts dafür. Also musste der Hermesbote noch einmal ausrücken mit meinem Paket und dieses mal hat er wohl seine Brille aufgesetzt - jedenfalls konnte ich dann endlich mein Paket entgegen nehmen.
 
Da es ja langweilig ist nur ne "Öde" Packung Nudel zu zeigen, gibt es noch ein leckeres Rezept obendrauf.

Geschneteltes mit Nudeln

Zutaten für 4 Personen:
♥ 500g Nudeln
♥ 500g Geschnetzeltes (Pute, Schwein oder Hähnchen)
♥ 1 Zwiebel
♥ 1 Knoblauchzehe
♥ 1/2 Paprika
♥ 1 Tomate
♥ 3 TL Mais
♥ etwas 1 TL Tomatenmark
♥ Soßenbinder (dunkel)
♥ 500ml Wasser
♥ Salz, Pfeffer, Paprika


Zubereitung:
Zwiebel und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. Paprika entkernen und in dünne Streifen schneiden (man aber auch Würfel nehmen). Tomate in Stücke schneiden. Das Fleisch in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Anschließend die Zwiebeln und Knoblauch Würfel hinzugeben und den Mais sowie die Tomaten Stücke hinzugeben. Die Paprikastreifen zum schluss noch mit anbraten. Ein Teelöffel Tomatenmark einrühren und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen - Mit Wasser aufgießen und etwa 30 Minuten aufkochen lassen. Nach dem Köcheln den Soßenbinder unterrühren. Während des Köcheln können die Nudel nach Anweisung gekocht werden.


Wer kein Knoblauch mag, kann dieses auch weglassen. Man auch noch Kräuter mit in die Soße machen, wenn man es mag. Lasst es Euch schmecken.

Ich wünsche Euch noch einen Zauberhaften Tag.
Eure Tanja ♡♥ 
* Die Testprodukte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies beeinflusst aber keineswegs meine persönliche Meinung.

Kommentare

  1. Cool, können wir die Tücher also gemeinsam testen =)
    Der is richtig cool der Produktgarten, ein Duschgel habe ich mir auch schon erspielen können :D

    Oh lecker ich liebe Nudeln und Geschnetzeltes, esse beides in Kombi daher sehr gerne =)
    Sieht mega lecker aus, jetzt krieg ich Hunger :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh, das tut mir aber jetzt (garnicht) leid :P

      Löschen
  2. Huhu Tanja,

    ich esse sehr gerne Knoblauch und liebe Geschnetzeltes mit Nudeln, mjammi. :)

    Muss ich unbedingt die Woche kochen, jetzt habe ich Hunger. ;)

    Liebe Grüße - TaTi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir auch, ich finde es gibt manchen Soßen einfach etwas Pepp :)

      Löschen

Ich freu mich auf Euer Feedback!
Vielen Dank ^-^

Back to Top