Eltern to go - Stillen oder Flasche

Hallo liebe Mami´s und Papi´s,

ich will noch ein Thema auf greifen was mir richtig unter den Fingern brennt.

Stillen oder nicht?

Ich finde es jeder Mami selbst überlassen, wie sie es macht. Klar ist Stillen die beste Milch für das Kind, aber jedes Flaschenkind wird auch groß und stark.

Ich habe die ersten 8 Wochen gestillt, und ehrlich gesagt - Hätte mir jemand am anfang gesagt das es so schmerzhaft Teilweise ist, hätte ich es mir bestimmt noch einmal überlegt!

Erst wollte meine Tochter meine Milch nicht und dann nur mit Stillhüttchen. Nur unter Protest ohne. Bis es wirklich gut klappte vergingen  bis 3 Wochen, und dann lief es auch ganz gut. Bis dann, ich weis es bis heute nicht. Meine Brüste so weh taten das ich meine Kleine weder anlegen noch anpumpen konnte. Meine Hebamme und ich haben alles versucht. Von Quarkwickel bis hin zu Creme. Nichts hat geholfen, ein Milchstau oder gar eine Zyste wurde von meinem Arzt ausgeschlossen. Nach einer Woche voller Schmerzen, konnte ich einfach nicht mehr und wir haben Abgestillt via Tablette! Schon ein paar Tage hatte ich keine Schmerzen mehr und konnte endlich mal ohne Schmerzen Duschen. Trotzdem ahbe ich jeden Tag des Stillens genossen, es gibt nicht schöneres!
Dies ist mein FALL und soll keiner Falls heißen, das es bei Euch auch so laufen muss.
Für mich war es die richtige Entscheidung auf die Flasche umzustellen, und meine Tochter ich fröhlich und aufgeweckt, trotz Flasche.


Es gibt viele Vorurteile für Flaschenkinder. Sie werden öfter Krank oder haben mehr Allergien, Bla Bla!
So bald eine Mutter stillt in der Öffentlichkeit wird gemeckert und sie wird auf die Toilette oder gar des Cafe´s oder sonstiges Verwiesen. Stillt man nicht, wird man auch Dumm angeschaut, Ihr Kind wird nicht gestillt, das ist doch das beste für Ihr Kind. Igal wie man es macht, man macht es der Gesellschaft nicht recht.

Also Liebe Mutti´s bzw werdende Mutti´s macht es so, wie Ihr es für richtig haltet. Lasst Euch von Niemanden, aber auch wirklich von Niemanden reinreden. Es ist Euer Körper, Euer Kind und Ihr werdet am besten wissen was für Euch und Euer kleines Würmchen das beste ist.

Wie seht Ihr das so? Stillen und nur Stillen, oder auch Flasche.

Ich wünsche Euch noch einen zauberhaften Tag.
Eure Tanja ♡♥

Keine Kommentare

Ich freu mich auf Euer Feedback!
Vielen Dank ^-^

Back to Top