Lea´s Weihnachtsgeschenke

Hallo Ihr Lieben,..

nachdemich gestern Euch meine Weihnachtsgeschenke gezeigt habe, und so viele schon gefragt haben, was den Lea bekommen hat. Möchte ich Euch heute Lea´s Weihnachtsgeschenke zeigen.

Ich war die große Kraft, das Lea nicht überhauft wurde von Geschenken. Ersten Versteht sie es eh noch nicht richtig und zweitens sage ich nur Reizüberflutung.

Deswegen sollte eigentlich auch abgesprochen werden was Sie bekommt. Naja irgendjemand hat sich nicht dran gehalten und nun haben wir so ein Teil fast Doppelt.


Von uns gab es zwei verschiedene Lego Duplo´s einmal ein Bauset und einmal das Enten-Set. Dazu gab es noch ein Buch "Meine ersten Vorlesegeschichten". Nun kann Lea genug Bausteine zum Bauen, schon fast ne ganze Kiste voll.

Bei Oma und Opa gab es den Lauflernwaagen mit Eule. Nun kann das Laufen gelernt werden und später kann es erst einmal als Puppenwaagen benutzt werden.

Von der anderen Oma gab es Zieh Schldkröte, mit Stecksteinen. Naja haben wir nun doppelt irgenwie, zwar nicht genau so. Sondern etwas anderes, aber finde es trotzdem etwas blöd. Das Lea es quasi Doppelt hat. Dazu gab es noch eine Roll Tiger und Schildkröte.

Vom Patenonkel gab es die Puzzelmatten. Die lösen nun die Krabbeldecke ab und sind super, da unser Fussboden sehr Kalt ist. Nun kommt die Käte nicht so arg durch.




Ich wollte einfach nicht das lea zu Weihnachten überhäuft wird, den sie hat ja auch bald Geburtstag. Da gibt es dann auch noch einmal Geschenke.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag.
Eure Tanja ♡♥

Keine Kommentare

Ich freu mich auf Euer Feedback!
Vielen Dank ^-^

Back to Top