Zuckerstreuselstangen

Hallo Ihr Lieben,..

Vor einiger Zeit habe ich Euch von dem Geburtstag meiner Tochter erzählt. Neben der tollen Torte, gab es auch noch Zuckerstreuselstangen. Die sind nicht nur schnell gemacht, nein auch schnell weg. Sie sehen nicht nur toll aus, sondern schmecken auch so.


Zutaten:
  •  etwa 40 Stück Salzstangen
  •  1 Tafel Vollmilch Schokolade
  •  Zuckerperlen (nach Belieben)


Zubereitung:
 Die Schokolade im Wasserbad langsam schmelzen. Die Zuckerperlen in der zwischenzeit auf einen flachen Teller verleilen. Die Salzstangen bis zur hälfe in die Schokolade tunken und anschließen in die Zuckerstreusel drehen.
Zum Trocknen, Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Dort die Zuckerstreuselstangen zum Trocknen ablegen. So ca nach 2 Stunden sind die Zuckerstreuselstangen komplett durchgetrocknet und Ihr könnt sie Geniessen.


Die Zuckerstreuselstangen eignen sich sehr gut auf Kindergeburtstagen oder auch zu Karneval. Sie sind ein richtiger Hingucker. Auf unserem "Kindergeburtstag" waren sie ratz fatz weg.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag.
Eure Tanja

1 Kommentar

  1. Mmmmmh, das kann ich mir vorstellen, dass die schnell weg waren =)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich auf Euer Feedback!
Vielen Dank ^-^

Back to Top